Familiencoaching

Durch Einfühlungsvermögen und analytisches Denken kann ich euch bei Fragen und Gedanken im Zusammenleben mit euren Kindern unterstützen. Genau auf eure Situation bezogen begleite ich euch auf dem Weg der kleinen Veränderungen mit großer Wirkung.

Das Coaching biete ich telefonisch an. Bei Bedarf auch per Skype oder Zoom.

Welche Themen beschäftigen euch in eurer Familie und in welchen Bereichen wünscht ihr Orientierung oder Hilfe?

  • Das Thema „Schlafen“ beschäftigt mich sehr.
  • Kann ich mein Kind verwöhnen?
  • Überfordere ich mein Kind?
  • Wir haben als Eltern verschiedene Ansichten.
  • Das Familienessen ist nicht so harmonisch wie ich mir das wünsche.
  • Schnuller ja oder nein?
  • Welche Spielsachen sind sinnvoll?
  • Mein Kind kann nicht allein spielen.
  • Ich wünsche mir mehr Zeit für mich.
  • Warum weint mein Kind beim Wickeln und Anziehen?
  • Mein Kind krabbelt nicht. Ist das schlimm?
  • Schlafen im Familienbett oder im Kinderbett?
  • Tragetuch ja oder nein?
  • Was bedeutet bedürfnisorientiert?
  • Ich fühle mich überfordert.
  • Ich kann es nicht genau beschreiben, aber es läuft nicht rund.
  • Ab welchem Alter brauchen Kinder andere Kinder?
  • Wie kann das mit dem sauber werden klappen?
  • Wie schaffe ich es, dass alle glücklich sind?
  • Warum wacht mein Kind nachts häufig auf?
  • Wie muss ich mir die Trotzphase vorstellen?
  • Warum schläft mein Baby nur auf dem Arm ein?
  • Mein Kind ist der Bestimmer in unserer Familie.
  • Mein Baby weint viel.
  • Warum beißt, schlägt, tritt oder spuckt mein Kind?
  • Bin ich zu streng?
  • Mein Kind wird schnell wütend.
  • Mein Kind isst schlecht. Was kann ich tun?
  • Mein Kind möchte immer seinen Willen haben.
  • Ab welchem Alter sollte mein Kind laufen können?
  • Wir Erwachsenen können uns nicht mehr in Ruhe unterhalten.
  • Bin ich egoistisch wenn ich mal etwas allein machen möchte?

Sehr wahrscheinlich gibt es noch viele andere Themen, und eventuell ist genau das, was euch im Moment am meisten interessiert, hier nicht aufgeführt.

Schreibt mir, worüber ihr gern sprechen möchtet und welche Gedanken ihr euch macht, oder vereinbart mit mir einen Gesprächstermin. Manchmal reicht ein kleiner Gedankenaustausch um nachwirkende Veränderungen herbeizuführen. Eine Kontaktaufnahme mit mir lohnt sich immer und das Kennenlerngespräch ist kostenlos.

www.traumkinder.info/kontakt